Sennheiser HD1 Edition Pink Floyd

0

Sennheiser HD1 Wireless »Pink Floyd« Edition

Sennheiser präsentiert eine »HD 1 Wireless Edition« anlässlich der Pink Floyd-Ausstellung “Their Mortal Remains“.

Die Pink Floyd-Ausstellung gastiert seit dem 15.09.2018 im Dortmunder U – eine der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte lässt so hinter die Kulissen ihrer über 50-jährigen Geschichte schauen. Nicht nur visuell ist die multimediale Ausstellung ein Ereignis der Superlative, auch die perfekt abgestimmte, von Sennheiser ausgestattete innovative Audiotechnologie macht die Ausstellung zu einem Klangerlebnis.

Ein Highlight der Ausstellung ist z.B. die Performance Zone, die die Besucher in den letzten Live-Auftritt von Pink Floyd mit dem ehemaligen Bandmitglied Roger Waters eintauchen lässt. Eine 24 Quadratmeter große Videowand und ein 17-Kanal-AMBEO-Remix lassen die Gäste des Dortmunder U in die Klangwelt der Kultband eintauchen.

Nun hat Sennheiser, dem Anlass gebührend, eine wireless Pink-Floyd-Edition des erfolgreichen On-Ear-Modells HD-1 vorgestellt, den nicht nur eingefleischte Pink Floyd-Fans lieben werden. Einzigartig im Sound und Design mit zahlreichen liebevollen Details versehen ist der Kopfhörer eine Reminiszenz an eine Band, die seit dem Beginn ihrer Karriere mit Sennheiser Mikrofonen arbeiteten.

Mit Pink Floyd-Referenzen, wie den aufgedruckten Dreiecken, der in allen Regenbogenfarben reflektierenden Beschichtung der Hörmuscheln und der regenbogenfarbenen Naht am Kopfbügel, geben dieser Special Edition des HD 1 Wireless einen ganz eigenen Look. Der Klang blieb allerdings wie er immer war: typische Sennheiser Spitzenklasse. Die aktive Geräuschunterdrückung NoiseGard™ Hybrid lässt Umgebungsgeräuschen keine Chance. Darüber hinaus sorgt das integrierte VoiceMax Mikrofon für kristallklare Verständigung bei Telefongesprächen.

Die Special Edition ist für 299,00 EUR im Sennheiser Online Shop sowie im Dortmunder U erhältlich.

Kopfhörer
Impedanz passiv: 28 Ω
Impedanz aktiv: 480 Ω
Audio-Übertragungsbereich (Hörer) 16 Hz – 22000 Hz
Klirrfaktor bei 1KHz <0.5%
Andruckkraft Approx. 3.6

Mikrofon
Audio-Übertragungsbereich (Mikrofon) Wideband: 100 – 8,000Hz
Audio-Übertragungsbereich (Mikrofon) Narrowband: 300 – 3,400Hz
Richtcharakteristik Dual omni-directional microphone (2 mic beamforming array)
Empfindlichkeit n. 121 TR 9-5 -44dB V/Pa (1kHz)

Bluetooth Version Bluetooth 4.0 + EDR
Unterstützte Profile A2DP + AVRCP + HSP + HFP
Ankopplung an das Ohr Circumaural
Anschlussstecker 3,5 mm, gewinkelt
Kabellänge 1.4 m (abnehmbar)
Wandlerprinzip dynamisch, geschlossen
Dämpfung Up to 25dB
Ladezeit Approx. 3 hrs
Betriebszeit 22hrs (HFP + ANC)
Akku (Lithium-Polymer-Akku) Rechargeable Lithium-ion Polymer (600mAh)
Codecs apt-X®
Schallkompensation durch NoiseGard™ NoiseGard™ Hybrid technology with 4 pick-up microphones

Zur [Produktseite] des Sennheiser HD-1 Edition Pink Floyd

https://www.facebook.com/SennheiserDeutschland
https://www.instagram.com/sennheiser/

Share.

About Author

magazin