Interview mit Dirk Hallecker von Luft&Liebe

0

Luft & Liebe – Biergarten 2.0

Ein besonderer Weg in Corona Zeiten
Interview mit Dirk Hallecker

Normalerweise würde an Pfingsten gefeiert… überall, aber besonders beim Luft & Liebe  Festival in Duisburg. Die internationale Creme de la Creme der elektronischen DJSzene gibt sich ein Stelldichein auf dem mit liebe zum Detail gemachten Festival die Klinke in die Hand, und auf 5 Floors feiern die Menschen 2 Tage Lang den Start in die Festival Saison…

Doch dieses Jahr ist alles anders. Corona hat die Welt in festem Griff, und die Veranstaltungsbranche steht vor dem Ruin, da es keine klassischen Clubs, Festivals, Discotheken… ja nicht einmal Hochzeiten und private Events gibt es. Eine schwere, und gar Existenzbedrohende Zeit.

So auch für die Betreiber der Villa Rheinperle, und Macher des Luft & Liebe Festivals.

Doch seit Biergärten wieder erlaubt sind, haben Sie ein Konzept entwickelt, dass auch unter all den Auflagen und Sicherheitsbestimmungen, ein kleines Miteinander möglich macht.

Im Interview mit Dirk Hallecker, einem der Macher des Luft & Liebe Festivals, mit unserem Technik und Ibiza Spezialisten DJPreacher, aka. Sebastian Jeglorz (anm. d. Red.: der auch mit seinem Partner einer der Residents des Luft & Liebe Festivals ist), erfahrt ihr wie es dazu kam, was so besonders ist… und warum ein solches Konzept, Existenzen retten kann, und das alles ohne Menschen zu gefährden.

Schaut Euch das Interview an, und vielleicht bekommt ihr ja Lust dabei zu sein, bei einem der nächsten Luft & Liebe – Biergärten 2.0 in der Villa Rheinperle in Duisburg.

Der Berufsverband Discjockey e.V. ist der 1982 gegründete Dachverband von Discjockeys für Discjockeys.Unter dem Motto “Alle unter einem Dach” gehören ihm auch Künstler, Ausstatter, Hersteller, Manager, Produzenten und viele Andere der Musikbranche an. Egal, ob du mobiler oder stationärer DJ bist, Künstler oder Manager, Ausstatter oder Hersteller – alle haben eine Gemeinsamkeit, nämlich die Verbindung zur Musik. Und wir alle haben die gleichen Ziele:
· regionale und überregionale Zusammenarbeit unter Kollegen
· Knüpfen von neuen Kontakten und Akquise von Kunden und Aufträgen
· Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern
Jedes BVD e.V. Mitglied kann sich eine Setcard auf unserer Homepage www.discjockey.de anlegen. So kannst du gezielt von potentiellen Auftraggebern kontaktiert werden. Auf Wunsch legen wir dir auch gern eine eigene E-Mail-Adresse im Format name@discjockey.de – so kannst du dich auch nach außen als professioneller DJ und BVD e.V. Mitglied präsentieren.
Neugierig geworden?! Hast du weitere Fragen? Möchtest du Mitglied werden?
Dann freuen wir uns auf deinen Anruf oder deine E-Mail!
https://www.bvd-ev.de/mitglied-werden/ 

Folge dem BVD e.V.
Homepage: https://www.bvd-ev.de
Instagram: https://www.instagram.com/bvd_ev_/
Facebook: https://www.facebook.com/Berufsverband.Discjockey/

Folge DJ-Magazin
Homepage: https://www.dj-magazin.de
Instagram: https://www.instagram.com/dj_magazin/
Facebook: https://www.facebook.com/bvd.dj.magazin/

Weitere Projekte des BVD e.V.
discjockey.de: https://www.discjockey.de
DJ Convention: https://www.dj-con.de
DJTOP100: https://wwwdjtop100.de

Folge dem Luft&Liebe
Homepage: http://luft-und-liebe.com
Instagram: https://www.instagram.com/luftundliebefestival/
Facebook: https://www.facebook.com/luftundliebefestival/

Share.

About Author

magazin