BALATON SOUND 2020 Line Up Teil 2

0

BALATON SOUND 2020

08. – 12. Juli 2020, Zamárdi / Plattensee (Ungarn)

Europas größtes Strandfestival kündigt 2. Welle an Acts an.

Moksi | JPEGMafia | Banks | Carnage | Mind Against | Lost Frequencies | DJ Snake | Elrow-Partyreihe

Das fünftägige Musikfestival am türkisfarbenen Ufer des Balaton Plattensees, hat seine Besetzung mit einer weiteren Liste unglaublicher Künstler erweitert – darunter Steve Aoki, Paul Van Dyk und Lost Frequencies, die sich zu den bereits angekündigten Martin Garrix, Kygo, Don Diablo, Dimitri Vegas & Like Mike und Jonas Blue gesellen.

Mit seiner einzigartigen Strandlage, der unvergleichlichen Atmosphäre und dem großartigen VIP-Erlebnis ist das Balaton Sound eines der größten Open-Air-Festivals für elektronische Musik in Europa und zog im letzten Jahr über 172.000 partybegeisterte Besucher an. Die Besetzung für das Jahr 2020 umfasst einige der talentiertesten elektronischen Musik- und Rap-Künstler weltweit. Zu dieser zweiten Ankündigung gehört unter anderem das niederländische Duo Moksi, das durch die gegenseitige Liebe zu britischen Garage Rock aus den späten 90er Jahren inspiriert wurde und bereits Tracks mit großen Namen wie Hardwell oder Yellow Claw veröffentlicht hat. Dem amerikanischen Rapper und Plattenproduzenten JPEGMafia gelang mit seinem jüngsten Album “Veteran” der internationale Durchbruch. Gemeinsam mit Banks, Carnage, Moksi und weiteren wird er den Takt für den ersten Festivaltag angeben.

Das in Italien geborene, in Berlin ansässige Duo Mind Against wird die Crowd mit seinem unverwechselbaren Sound, der aus den kombinierten Wurzeln von IDM, House und Techno entsteht, in Ekstase versetzten. Am selben Abend wird niemand geringeres als Steve Aoki mit seinen Beats die Stimmung auf den Höhepunkt treiben. Für den belgischen Produzenten Lost Frequencies hätte es in den letzten Jahren kaum besser laufen können. Mit Hits wie “Are You With Me” und “Reality” erreichte er schon Platz 1 der deutschen, österreichischen und schweizer Singlecharts und wird in diesem Jahr die Mainstage erobern.

DJ Snake, der mit “Bird Machine” und “Turn Down for What” in 2013 in der internationalen Szene durch startete, wird am letzten Tag die Bühne betreten um das Wochenende mit einem Knall beenden. Außerdem wird Europas beliebteste, aufwendigste Partyreihe Elrow auch in diesem Jahr Acts wie Loco Dice, Meduza, Ilario Alicante und Danny Tenaglia eine außergewöhnliche Bühne geben.

https://balatonsound.com/de/
https://www.facebook.com/BalatonSound
https://www.instagram.com/balatonsound/

Share.

About Author

magazin